1
Herzlich willkommen auf der Website der Rocknacht Preying Auf unserer Seite erfahrt Ihr alles Wichtige über unsere Veranstaltung die jährlich am 05. Januar in der Mehrzweckhalle Preying stattfindet und sowohl etablierten Coverbands aus dem Rock - Genre als auch Newcomer Bands aus der Region eine Bühne bietet. Gemäß dem Rainbow Klassiker „Long live Rock‘N‘Roll“ öffnet die Rocknacht Preying seit 1997 ihre Türen und ist mittlerweile zum Urgestein unter den Liverock - Musikveranstaltungen in der Region heran gewachsen. Die Liste von Top Szene-Acts ist lang geworden. Neben Freigeistern ohne musikalischen Konventionen wie Short People haben vor allem Rock Cover Bands wie F.U.C.K., Adrian und der aktuelle Headliner Audio Gun die Veranstaltung mit ihrer Auswahl an Hardrock Covernummer musikalisch geprägt und das Publikum in Preying ein ums andermal begeistert. Aber auch unter unseren Vorbands hat sich schon so mancher aufgehender  Stern am niederbayerischem Rockhimmel befunden. Wer zum Beispiel 2018 den Auftritt von „The Final Impact“ mit erleben konnte weiß von was wir sprechen! Nicht ganz ohne Stolz sei hier auch erwähnt, dass mit unserer Karin Rabhansl sogar eine bekannte niederbayerische Liedermacherin ihre ersten Live-Auftritte auf unserer Rocknachtbühne hatte.
HISTORIE
1997:   	Wedam & Experiment  1998:   	Experiment & Cheers  1999:   	Power Cord, Jaywack & Virgin Island  2000:  		Gurugwai & Sgt. Pepper  2001: 		Cotton Sheep, Fake & Anders  2002:  		Blantmuff & Southern Cross  2003: 		Kubata & Short People  2004:  		Attention, Mother Carey’s Chicken & Short People  2005: 		Colourblind, Attention & Flash Over  2006: 		Crazy & Adrian  2007: 		Crazy & Adrian  2008: 		Sengaya & Audio 1  2009: 		Disaster Area & Adrian  2010:		Karin & Band, Ryan Eden, Short People  2011: 		Blind Sensation & Shark  2012:		Heavy Cross & F.U.C.K.  2013:		Exitus & F.U.C.K.  2014:		Exitus & F.U.C.K.   2015:		Bunka Birds & Citizen X  2016:		Bunka Birds & Citizen X  2017:   	 Blackended & AUDIO GUN  2018:		The Final Impact & AUDIO GUN

ALLGEMEINE INFORMATIONEN ZUR VERANSTALTUNG

2 3 Preying Mehrzweckhalle, Einlass 19:30Uhr - Beginn 21:00Uhr  05.01.2019
&
mit
  
There are basically two categoties of music:  Metal and bullshit - Bruce Dickinson
HISTORIE
NAVIGATION
TEILEN
Herzlich willkommen auf der Website der  Rocknacht Preying Auf unserer Seite erfahrt Ihr alles Wichtige über unsere Veranstaltung die jährlich am 05. Januar in der Mehrzweckhalle Preying stattfindet und sowohl etablierten Coverbands aus dem Rock - Genre als auch Newcomer Bands aus der Region eine Bühne bietet. Gemäß dem Rainbow Klassiker „Long live Rock‘N‘Roll“ öffnet die Rocknacht Preying seit 1997 ihre Türen und ist mittlerweile zum Urgestein unter den Liverock - Musikveranstaltungen in der Region heran gewachsen. Die Liste von Top Szene-Acts ist lang geworden. Neben Freigeistern ohne musikalischen Konventionen wie Short People haben vor allem Rock Cover Bands wie F.U.C.K., Adrian und der aktuelle Headliner Audio Gun die Veranstaltung mit ihrer Auswahl an Hardrock Covernummer musikalisch geprägt und das Publikum in Preying ein ums andermal begeistert. Aber auch unter unseren Vorbands hat sich schon so mancher aufgehender  Stern am niederbayerischem Rockhimmel befunden. Wer zum Beispiel 2018 den Auftritt von „The Final Impact“ mit erleben konnte weiß von was wir sprechen! Nicht ganz ohne Stolz sei hier auch erwähnt, dass mit unserer Karin Rabhansl sogar eine bekannte niederbayerische Liedermacherin ihre ersten Live-Auftritte auf unserer Rocknachtbühne hatte.
Preying Mehrzweckhalle, Einlass 19:30Uhr - Beginn 21:00Uhr  05.01.2019 1997:   	Wedam & Experiment  1998:   	Experiment & Cheers  1999:   	Power Cord, Jaywack & Virgin Island  2000:  		Gurugwai & Sgt. Pepper  2001: 		Cotton Sheep, Fake & Anders  2002:  		Blantmuff & Southern Cross  2003: 		Kubata & Short People  2004:  		Attention, Mother Carey’s Chicken & Short People  2005: 		Colourblind, Attention & Flash Over  2006: 		Crazy & Adrian  2007: 		Crazy & Adrian  2008: 		Sengaya & Audio 1  2009: 		Disaster Area & Adrian  2010:		Karin & Band, Ryan Eden, Short People  2011: 		Blind Sensation & Shark  2012:		Heavy Cross & F.U.C.K.  2013:		Exitus & F.U.C.K.  2014:		Exitus & F.U.C.K.   2015:		Bunka Birds & Citizen X  2016:		Bunka Birds & Citizen X  2017:   	 Blackended & AUDIO GUN  2018:		The Final Impact & AUDIO GUN
1
3
2

ALLGEMEINE

INFORMATIONEN ZUR

VERANSTALTUNG

&
mit
There are basically two categoties of music:  Metal and bullshit - Bruce Dickinson